Sabine Kage

Sabine Kage

 

1989 wurde Sabine Kage durch eine Reise nach Norddeutschland Schülerin von Andrea Schloen (Wilstedt/Worpswede) und übte sich in Stein- und Holzbildhauerei.

Bevorzugtes Ausdrucksmittel ist für die in Oberfranken lebende Künstlerin jedoch die Malerei ( Acryl, Öl, Mischtechniken, Pastell) und die Arbeit mit Collagen.

 

Studium

Studium für Malerei und Grafik am „Institut für Ausbildung in bildender Kunst und Kunsttherapie „ (IBKK), Bochum 2017 - 2020  Meisterklasse bei Prof. Qi Yang 2020-2021

 

Fortbildungen

Monika Pellkofer

Andreas Claviez

Georg Kleber

Anja Steffen

 

Mitgliedschaften

Bund internationaler Künstler“ seit 2017

Kronacher Kulturverein seit 2020

 

Studienreisen

Sri Lanka

Tunesien

 

Ausstellungen

2021   „Ab ins Grüne“, Kunst- und Galeriehaus,

          Kunstkreis Wattenscheid

2021   92. Jahresausstellung Bund oberfränkischer Künstler

2021   Ausstellung Meisterklasse Prof. Qi Yang, Kunst- und Galeriehaus,

          Kunstkreis Wattenscheid

2020   91. Jahresausstellung Bund oberfränkischer Künstler

2019   „Augenschmaus“, Kunst- und Galeriehaus,

          Kunstkreis Wattenscheid

2018   Einzelausstellung Töpferei Drehwurm, Kulmbach